Liebe und Licht, zwei wichtige Dinge, sie helfen Schatten zu erhellen und immer wieder neu zu wachsen

Brücken schlagen! 

Mit lieben Grüßen

Alexandra Brunner
17. Sep, 2020

Neue Gedichte!

Endlich gibt es wieder neue Gedichte. Sie sind zwar schon nicht mehr so neu, aber bisher haben sie ihren Weg noch nicht bis in die Homepage gefunden. Endlich ist es soweit! (Ein wenig traurig sind sie jedoch)

17. Sep, 2020

Fortsetzung Animalrider

Auch meine Geschichte Animalrider, geht nun endlich weiter! Wenn ich jetzt jeweils ein Update davon hochlade, steht direkt über dem neuen Text, in Klammern, wann er veröffentlicht wurde. Also wenn Ihr weiterlesen möchtet, könnt Ihr Euch innerhalb des Textes so besser zurechtfinden und wisst wo es weitergeht. Gestern und heute habe ich nun den neuesten Teil, den zweiten Abschnitt des 7. Kapitels vorbereitet und hochgeladen.

Nathalie findet nun immer mehr Zugang zu ihren Mustang Blackfeet und sie und Jonathan/Schwarzes Pferd, nähern sich einander, in romantischer Hinsicht, ebenfalls an. Marc erlebt währenddessen seine erste Vision in der Schwitzhütte. Viel Spass beim Lesen!

17. Sep, 2020

Neues Naturgedicht

Ein neues Naturgedicht ist auch noch hier zu lesen. Es geht darin um die Sonnenblumen, welche im Winter schwarz werden Ein eher nachdenkliches, aber am Ende hoffnungsvolles Gedicht. Viel Freude damit!

17. Sep, 2020

Neues Gedicht bei den lustigen (kuschligen) Beiträgen

Es gibt auch ein neues Gedicht, das von meinem flauschigsten Pseudonym auf Belletristica geschrieben wurde, sein Name ist Flauschig- Lama (auf dem Cover ist es das braune Lama in der Mitte! ;-) ) Gerade wieder sehr aktuell, aber von letztem Jahr! Kuschelt Euch schön ein und lest es doch durch, wenn Ihr mögt!